Diese kostenfreie DEMO Version bietet Ihnen die Möglichkeit die Standard – Schnittstelle JTL DATEV zu testen.

Installiert wird die komplette Software plus die Payment-Module Amazon und PayPal, die Ausgabe der Datensätze ist allerdings auf fünf Rechnungen limitiert!

Mit dieser Schnittstelle exportieren Sie Ihre Rechnungen direkt aus Ihrer JTL-WaWi an Ihren Steuerberater.

Dabei werden die Daten automatisch in das DATEV Format umgewandelt, so dass ein Import in die Finanzbuchhaltung des Steuerberates ohne Anpassung möglich ist.

Sie benötigen keine lokal installierte Warenwirtschaft!

Sie müssen keine Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung haben!

Sie müssen kein EDV Techniker sein! Starten Sie gleich los mit dem DEMO Download und sparen Sie zukünftig Kosten durch Buchungen, suche nach Belegen, …

Features der JTL 2 DATEV-DEMO-Version

  • Übergabe aller Belege mit den entsprechenden Erlöskonten
  • nach DATEV SKR03 oder SKR04
  • Erzeugen der DATEV Postversanddatei (KNE)
  • Einfache Konfiguration, schneller Start, kleiner Preis!

Die DEMO enthält auch die Module PayPal und Amazon, die in der EXTENDED Version enthalten sind.

Mit dieser Standard – Schnittstelle exportieren Sie Ihre Rechnungen und Gutschriften direkt aus Ihrer JTL-WaWi an Ihren Steuerberater.

Dabei werden die Daten automatisch in das DATEV Format umgewandelt, so dass ein Import in die Finanzbuchhaltung des Steuerberates ohne Anpassung möglich ist.

Sie müssen keine Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung haben!

Sie müssen kein EDV Techniker sein!

Die Schnittstelle ist kompatibel zu:

– JTL WaWi Features der Standard – Schnittstelle JTL –> DATEV:

  • Übergabe aller Inlandsbelege mit Standard-Erlöskonten
  • nach DATEV SKR03 oder SKR04
  • Übergabe aller Kunden auf eine frei wählbare Debitorennummer.
  • Rechnungsempfänger wird im Buchungstext übergeben.
  • Selektion der Ausgabedaten nach Bestellstatus
  • Erzeugen der DATEV Postversanddatei (KNE)
  • Einfache Konfiguration, schneller Start, kleiner Preis!

Die Payment-Module Amazon und PayPal sind nicht enthalten.

ab 200,00 € ( inkl. 19 % MwSt. Versandkostenfrei ) 299,00 EUR pro Lizenz Lieferzeit: 2-3 Tage

Mit dieser Premium – Schnittstelle exportieren Sie Ihre Rechnungen und Gutschriften direkt aus Ihrer JTL WaWi an Ihren Steuerberater.

Dabei werden die Daten wegen der Kontenumsetzung mit der individuellen DATEV Debitorennummer übergeben.

Weiterhin werden Lieferungen ins EU – Ausland oder in Drittländer (z.B. Schweiz) auf die richtigen Erlöskonten gebucht.

Sie müssen keine Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung haben!

Sie müssen kein EDV Techniker sein!

Starten Sie gleich los mit dem DEMO Download und sparen Sie zukünftig Kosten durch Buchungen, suche nach Belegen, …

Die Schnittstelle ist kompatibel zu: JTL WaWi

Features der Premium – Schnittstelle JTL –> DATEV:

  • Übergabe aller Inlandsbelege mit Standard-Erlöskonten
  • nach DATEV SKR03 oder SKR04
  • Übergabe aller Kunden auf eine frei wählbare Debitorennummer.
  • Rechnungsempfänger wird im Buchungstext übergeben.
  • Selektion der Ausgabedaten nach Bestellstatus
  • Inland / EU / Drittlands Lieferungen werden richtig besteuert und mit den erforderlichen Erlöskonten übergeben.
  • Übergabe aller Kunden mit Zuordnung zur DATEV – Debitorennummer (Kontenumsetzung).
  • Zuordnung von separaten Erlöskonten für Nebenkosten (z.B. Versandkosten)
  • Erzeugen der DATEV Postversanddatei (KNE oder OBE)
  • Übertragen der Fälligkeit und der Bankdaten bei Lastschrift-Einzugsverfahren von Datev

299,00 € ( inkl. 19 % MwSt. Versandkostenfrei ) 299,00 EUR pro Lizenz Lieferzeit: 2-3 Tage

Mit dieser Extended – Schnittstelle exportieren Sie Ihre Rechnungen und Gutschriften direkt aus Ihrer JTL WaWi an Ihren Steuerberater.

Dabei werden die Daten wegen der Kontenumsetzung mit der individuellen DATEV Debitorennummer übergeben.

Weiterhin werden Lieferungen ins EU – Ausland oder in Drittländer (z.B. Schweiz) auf die richtigen Erlöskonten gebucht.

Zusätzlich können Sie Ihre PayPal-Kontoauszüge und Ihre Amazon-Transaktionszusammenfassung verbuchen.

Die Zahlungen werden mit der JTL-WaWi abgeglichen und die entsprechenden Belegnummern in der Buchung eingetragen, sodass die OPs in der Finanzbuchhaltung verbucht werden können.
Auch für alle PayPal oder Amazon Gebühren werden Buchungen erzeugt.

Sie müssen keine Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung haben!

Sie müssen kein EDV Techniker sein!

Starten Sie gleich los mit dem DEMO Download und sparen Sie zukünftig Kosten durch Buchungen, suche nach Belegen, …

Die Schnittstelle ist kompatibel zu: JTL WaWi

Features der EXTENDED – Schnittstelle JTL –> DATEV:

  • Übergabe aller Rechnungen und Gutschriften
  • nach DATEV SKR03 oder SKR04
  • Übergabe aller Kundendaten.
  • Inland / EU / Drittlands Lieferungen werden richtig besteuert und
    mit den erforderlichen Erlöskonten übergeben.
  • Übergabe aller Kunden mit Zuordnung zur DATEV – Debitorennummer
    (Kontenumsetzung).
  • Zuordnung von separaten Erlöskonten für Nebenkosten (z.B.
    Versandkosten)
  • verbuchen PayPal Kontoauszugs
  • verbuchen des Amazon-Transaktionszusammenfassung
  • Erzeugen der DATEV Postversanddatei (KNE oder OBE)
  • Übertragen der Fälligkeit und der Bankdaten bei
    Lastschrift-Einzugsverfahren von Datev
  • Einfache Konfiguration, schneller Start.
  • Ihren Bericht „Zahlungen Transaktionsübersicht“ ein, ordnet alle
    Gebühren zu und ersetzt die Amazon „Order ID“ gegen Ihre JTL
    Rechnungsnummer.
  • Ihren PayPal Kontoauszug ein, weist die entsprechenden Gebühren aus
    und ersetzt auch hier die EBay-Item IDs oder Webshop Belegnummern durch
    die JTL Rechnungsnummern.

499,00 € (inkl. 19 % MwSt. Versandkostenfrei) 499,00 EUR pro Lizenz Lieferzeit: 2-3 Tage

Mit dieser Ultimate – Schnittstelle exportieren Sie Ihre Rechnungen, Gutschriften und Ihre Einkaufsrechnungen direkt aus Ihrer JTL WaWi an Ihren
Steuerberater. Dabei werden die Daten wegen der Kontenumsetzung mit der individuellen DATEV Debitorennummer übergeben. Weiterhin werden Lieferungen
ins EU – Ausland oder in Drittländer (z.B. Schweiz) auf die richtigen Erlöskonten gebucht.

Zusätzlich können Sie Ihre PayPal-Kontoauszüge und Ihre Amazon-Transaktionszusammenfassung verbuchen.

Die Zahlungen werden mit der JTL-WaWi abgeglichen und die entsprechenden Belegnummern in der Buchung eingetragen, sodass die OPs in der Finanzbuchhaltung verbucht werden können.

Auch für alle PayPal oder Amazon Gebühren werden Buchungen erzeugt.

Sie müssen keine Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung haben!

Sie müssen kein EDV Techniker sein!

Starten Sie gleich los mit dem DEMO Download und sparen Sie zukünftig Kosten durch Buchungen, suche nach Belegen, ...

Die Schnittstelle ist kompatibel zu: JTL WaWi

Features der ULTIMATE – Schnittstelle JTL –> DATEV:

  • Übergabe aller Rechnugen und Gutschriften
  • Übergabe aller Einkaufsbelege
  • nach DATEV SKR03, SKR04 oder frei definierter Kontenbelegung
  • Übergabe aller Kundendaten.
  • Rechnungsempfänger wird im Buchungstext übergeben.
  • Inland / EU / Drittlands Lieferungen werden richtig besteuert und
    mit den erforderlichen Erlöskonten übergeben.
  • Übergabe aller Kunden mit Zuordnung zur DATEV – Debitorennummer
    (Kontenumsetzung).
  • Zuordnung von separaten Erlöskonten für Nebenkosten (z.B.
    Versandkosten)
  • verbuchen PayPal Kontoauszugs
  • verbuchen des Amazon-Transaktionszusammenfassung
  • Erzeugen der DATEV Postversanddatei (KNE oder OBE)
  • Einfache Konfiguration, schneller Start.
  • Ihren Bericht „Zahlungen Transaktionsübersicht“ ein, ordnet alle
    Gebühren zu und ersetzt die Amazon „Order ID“ gegen Ihre JTL
    Rechnungsnummer.
  • Ihren PayPal Kontoauszug ein, weist die entsprechenden Gebühren aus
    und ersetzt auch hier die EBay-Item IDs oder Webshop Belegnummern durch
    die JTL Rechnungsnummern.

799,00 € (inkl. 19 % MwSt. Versandkostenfrei ) 799,00 EUR pro Lizenz Lieferzeit: 2-3 Tage

 

Servicepartnerseite bei JTL

Alle Angaben, insbesondere Preisangaben ohne Gewähr! Wenn Sie Interesse an diesem Produkt haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Kontakt und Terminanfrage